S03.E11 – La Baguette Magique

Die gute Laune ist zurück. Im neuen Hinterhofsänger-Talk zum Spiel gegen den SC Freiburg feiern wir den ersten Bundesliga-Sieg unserer 05er. Mateta macht einen lupenreinen Hattrick und beweist, warum er so wichtig für das Mainzer Spiel ist. Außerdem analysieren wir, was die Spielweise unter Jan-Moritz Lichte von der unter Achim Beierlorzer unterscheidet. Abseits des Platzes diskutieren wir die brennendsten Fragen rund um Mainz 05: Ist der Parkplatz an der Opelarena der bessere Appel Happel und was macht Jürgen Klopp im Playboy?

Die investigative Recherche zur Apfelfrage auf dem Parkplatz der Mainzer Opel Arena findet ihr auf dem Instagramkanal von Alexander Bonengel.

Alle Infos zur Gegendemo am kommenden Samstag findet ihr hier.

Wie hast Du den Sieg gegen Freiburg gefeiert? Schreib es uns. Entweder hier in den Kommentaren oder auf Facebook, Twitter oder Instagram.

Schreiben Sie einen Kommentar